Amt für Raumentwicklung

Das zentrale Anliegen des Amts für Raumentwicklung ist die Gestaltung unseres Lebensraumes. Insbesondere sind dabei die unterschiedlichen Ansprüche an den Raum aufeinander abzustimmen, um sinnvolle Lösungen zu erzielen.

Aktuell

Teilrevision kantonaler Richtplan (Fassung Regierungsratsbeschluss 2017)

Am 4. Juli 2017 hat der Regierungsrat den teilrevidierten kantonalen Richtplan (KRP) erlassen und diesen, gestützt auf § 5 Abs. 1 des Planungs- und Baugesetzes (PBG; RB 700), dem Grossen Rat zur Genehmigung unterbreitet.

 -> mehr zur Teilrevision des KRP (2014-2017)